Was ist Hypnose?

Als Hypnose wird das Verfahren zum Erreichen einer hypnotischen Trance bezeichnet.

Hypnotische Trance ist eine Verschiebung der Aufmerksamkeit in Kombination mit Entspannung.
In dieser Phase ist die Ansprechbarkeit des Unterbewusstseins (also Ihres Langzeitgedächtnis in Kombination mit weiteren Arealen Ihres Gehirns) stark erhöht.
Die Konzentration ist auf eine bestimmte Sache gerichtet. Und zwar nur auf diese eine Sache! Dies ist Zustand den wir im laufe unseres leben verlernen…weil wir ja so gerne Multitasking sind.
Durch die Kombination von Entspannung, Aufmerksamkeit und Konzentration, sind Sie nun in der Lage Ihre eigenen Wege zu finden.

Welche Wirkung eine Verschiebung der Aufmerksamkeit hat, haben Sie sicher schon erlebt: Stellen Sie sich vor Sie haben Kopfschmerzen und fahren Auto.
Nun nimmt Ihnen jemand die Vorfahrt und Sie müssen in Bruchteilen von Sekunden reagieren damit niemand zu Schaden kommt.
Sie reagieren blitzschnell. Alles ist gut gegangen.

Hatten Sie in diesem Moment Kopfschmerzen?
Nein, weil Ihre Aufmerksamkeit verschoben war!

zurück zu „Fragen zur Hypnose“